Neustart

Alles auf Neustart. In meinem neuen Blog möchte ich weiterhin von meinem autistischen Erleben berichten, aber auch meine Hobbys und Interessen ausleben. Gerade in den letzten Tagen habe ich gemerkt, dass sich diese zwei Bereiche nicht voneinander trennen lassen. Ich habe die alte, graue Straße verlassen und bin auf einen neuen Pfad abgebogen. Ein Pfad, der mich hoffentlich auf den Weg der Selbstakzeptanz bringen wird. Das ist nach wie vor mein großes Thema.

Ähnlich wie auf meinem alten Blog möchte ich auch hier wieder von Erlebnissen und Erfahrungen aus meinem Leben erzählen, denn das Schreiben hat mir sehr gefehlt. Zusätzlich möchte ich meine Hobbys einfließen lassen, wie die Fotografie und Literatur, das Zeichnen und Malen, sowie Handarbeiten und Bastelprojekte. So entstand der Titel meines neuen Blogs: Creautism. Eine Mischung aus „Creativity“ und „Autism“, also „Kreativität“ und „Autismus“.

Ich habe lange überlegt, ob ich „Sarinijha“ aus dem Tiefschlaf hole. Dieser Nickname hat für mich allerdings eine tiefe Bedeutung und Verbundenheit. Die neu eingeführten Datenschutzbestimmungen waren für mich die passende Gelegenheit, meinem Blog und mir eine Auszeit zu geben und meine Gedanken zu sortieren. Auf meinem alten Blog schreibe ich nicht mehr weiter, weil ich einen Schlussstrich ziehen möchte und diesen Neustart brauche. Ich bleibe allerdings bei „Sarinijha“, weil es in mir ein Ich-Gefühl auslöst.

2 Kommentare zu „Neustart

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s